Allgemeine Informationen

Experte (w/m/d) IT-Sicherheit und Cybersecurity

Gesellschaft: Netze ODR GmbH

Ort: Ellwangen

Referenznummer: 2023/N_5

Vollzeit/Teilzeit: Vollzeit

Über das Unternehmen

Innovative Technik. Hohe Standards. Regionale Servicestützpunkte. Das ist die Netze ODR GmbH. Ihr Netzunternehmen für Strom und Gas in der Region Ostwürttemberg und Donau Ries. Wir schaffen sichere und effiziente Verbindungen für mehr als 230.000 Netzkunden - und das jeden Tag. Als Tochtergesellschaft der EnBW ODR gestalten wir die Energiewende aktiv mit. Das klingt spannend? Machen Sie mit!

Unser Angebot

  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Eigenes Personalrestaurant
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit zu Homeoffice und mobiler Arbeit
  • Leasingangebote für mobile Endgeräte & attraktive Mobilitätsangebote
  • Vielfältige Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Mehr zu unseren vielfältigen Arbeitgeberleistungen im Überblick

Vielfältige Aufgaben

  • Aktiv mitgestalten: Sie unterstützen den Fachbereich unseres Netzbetriebs bei der Umsetzung der Anforderungen zur Informationssicherheit und Cybersecurity. Dabei erstellen Sie Sicherheitschecks und Analysen, bewerten diese und leiten erforderliche Maßnahmen ab.
  • Eigeninitiative ergreifen: Sie betreuen und aktualisieren unser Informationssicherheits-Management-System (ISMS), Notfallkonzepte, Sicherheitsrichtlinien, Dokumente und Standards.
  • Zusammenarbeit leben: Sie sind Ansprechpartner/in bei Informationssicherheits- und Datenschutzfragen. Sie koordinieren die Weiterentwicklung von Managementsystemen innerhalb des Netzbetriebs der Weiterentwicklung von Managementsystemen innerhalb des Netzbetriebs und arbeiten eng mit unserem Information Security Officer und unserer IT-Abteilung zusammen.

Überzeugendes Profil

  • Ausbildung: Sie sind interessiert an der Energiewirtschaft und haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Informationssicherheit, Informatik, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaft oder Wirtschaftsingenieurwesen oder eine vergleichbare Qualifikation bzw. Berufserfahrung.
  • Erfahrungen: Sie sind in der Lage, sich in komplexe informationssicherheitsrelevante und datenschutzrechtliche Sachverhalte einzuarbeiten, diese zu erfassen und zu bearbeiten. Gesetzliche und regulatorische Anforderungen können Sie gut strukturieren und daraus erforderliche Maßnahmen ableiten und Umsetzungspläne erarbeiten.
  • Kenntnisse: Sie verfügen über fundierte Kenntnisse im Bereich der Informationssicherheit und im Betrieb von Systemen zur Angriffserkennung und Schutzmaßnahmen in IT-Netzwerken. Idealerweise kennen Sie die Anforderungen aus der Norm DIN ISO/IEC 27001, 27019 und des IT-Sicherheitskatalogs.

Über den Bereich

Unser Netzbetrieb stellt die Instandhaltung, Wartung und Erneuerung unserer Strom- und Gasnetze sicher. Dadurch können wir unsere Kunden zuverlässig, sicher und wirtschaftlich mit Energie versorgen und stellen die Infrastruktur für morgen bereit. Effiziente Prozesse, der stetige Einsatz neuer Techniken und die zunehmende Digitalisierung sind die Basis. Um heute schon zukünftige Anforderungen erfüllen zu können, setzen wir intelligente Netztechnologien ein und zeichnen uns durch innovatives Denken und zukunftsorientiertes Handeln aus. Wir sind ressourcenbewusst und nachhaltig unterwegs, wobei Mensch und Umwelt im Mittelpunkt stehen.

Ansprechpartner Fachbereich: Franz Stölzle, Tel.: 07961 9336 2300, E-Mail: f.stoelzle@netze-odr.de

Kontakt

Interessiert? Jetzt online bewerben! Ein Anschreiben ist dafür nicht erforderlich, gegebenenfalls stellen wir ein paar jobspezifische Fragen in unserem Bewerbungsformular.

Bei Fragen steht Sophie Grill, s.grill@odr.de, aus dem Personalbereich gerne zur Verfügung.

Alle Menschen sind bei uns willkommen, egal welchen Geschlechts, Alters, sexueller Identität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, mit oder ohne Behinderung. Hauptsache Sie passen zu uns.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d).