Allgemeine Informationen

Ingenieur Netze Gas, Wasserstoff & Wasser (w/m/d)

Gesellschaft: Netze BW GmbH

Ort: Stuttgart

Referenznummer: NETZ TARR 04241802

Vollzeit/Teilzeit: Vollzeit (auch in Teilzeit möglich)

Über das Unternehmen

Energie ist kostbar. Sie umgibt uns überall. Sie macht unser Leben schöner, aufregender und einfacher.
Deshalb arbeiten wir schon heute am Netz von Morgen – für eine sichere Energiezukunft.

Wir sind die Netze BW GmbH. Wir stellen die zuverlässige Versorgung der Privathaushalte, Unternehmen sowie Kommunen mit Strom, Gas und Wasser sicher.
Wir arbeiten vernetzt im Team, leben und pflegen den kollegialen Zusammenhalt. Das Miteinander macht uns aus.

Über den Bereich

Wir tragen die Verantwortung als Auftraggeber für das gesamte Gasnetz (Nieder-, Mittel- und Hochdruck) und die Gasanlagen der Netze BW GmbH. Wir entwickeln Erneuerungs- und Instandhaltungsstrategien, Zielnetzkonzepte und Planungsprämissen, erarbeiten Netzwachstums- und Netzsicherungsstrategien und haben Betreiberverantwortung für Sonderanlagen.  

Wir sind die zentrale Steuerungseinheit und technisch-strategisches Kompetenzzentrum Gas (inkl. Verbands- und Gremienarbeit) sowie der Lösungsanbieter für externe und interne Anspruchsgruppen: „Wir sind das Gasgesicht der Netze BW“. 

Sie haben Interesse eine nachhaltige Energie- und Wärmeversorgung in Baden-Württemberg mitzugestalten? Sie wollen aktiv an der Dekarbonisierung der Gasversorgung und dem damit verbundenen Umstieg auf Wasserstoff und „Grüne Gase“ mitarbeiten? Als Ingenieur (w/m/d) im technischen Anlagenmanagement leisten Sie einen wichtigen Beitrag für ein sicheres, smartes und zukunftsfähiges Verteilnetz als Basis für eine erfolgreiche Energie- und Wärmewende. 

Vielfältige Aufgaben

  • Unterstützung der Transformation des Erdgasverteilnetz hin zu einem Verteilnetz für erneuerbare, klimaneutrale Gase. Wenn wir von „Gas" sprechen, sind damit neben Erdgas insbesondere auch Wasserstoff, Biogas und andere klimaneutrale, erneuerbare Gase (bspw. synthetische Gase) gemeint 
  • Strategische Weiterentwicklung und Koordination der Gremienarbeit (bei DVGW, DIN, ISO, etc.) der Netze BW für die Bereiche Gas und Wasser 
  • Mitarbeit in verschiedenen Gremien zur Einbringung und Koordination der Unternehmensinteressen der Netze BW
  • Koordination aller Arbeiten bzgl. der Installationstechnik Gas/Wasser der Netze BW. D.h. Ansprechpartner innerhalb der Netze BW und nach Extern, Vermittlung und Begründung der Regelwerke und der Vorgaben gegenüber Installateuren, Verantwortung für die fachliche Pflege und Eintragungen ins digitale Installateurverzeichnis der Netze BW
  • Organisation, Durchführung und Moderation verschiedener Veranstaltungen und Schulungen für interne Mitarbeiter/innen und Externe (Installateure, Dienstleister, usw.)

Überzeugendes Profil

  • Abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium vorzugsweise der Fachrichtung Versorgungstechnik, Energietechnik, Umwelttechnik oder Bauingenieurwesen  
  • Vertiefte fachliche Kenntnisse der Installationstechnik Gas / Wasser (Inneninstallation) 
  • Persönliche Überzeugungs- und Durchsetzungskraft bei der Vermittlung und Sicherstellung der Einhaltung des gültigen Regelwerks gegenüber externen Installateur*innen im Bereich Gas / Wasser 
  • Sie treffen gerne strategische Entscheidungen 
  • Sie haben Spaß am Umgang mit und der Weiterentwicklung von IT-Tools 
  • Gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten 
Wir bieten Ihnen eine umfassende, mehrmonatige Einarbeitung in allen relevanten Bereichen der Netze BW (Netzbetrieb, Netzentwicklung, Zählerwesen, Entstördienst, Anschlussservice, etc.)

Unser Angebot

  • Ein sicherer Arbeitsplatz
  • Kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem erfahrenen Team
  • Strukturierte und ausreichende Einarbeitungszeit mit erfahrenen Kolleg*innen
  • Abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten

Kontakt

Interessiert? Jetzt online bewerben! Ein Anschreiben ist dafür nicht erforderlich, gegebenenfalls stellen wir ein paar jobspezifische Fragen in unserem Bewerbungsformular.

Bei Fragen steht Irina Bitzer, i.bitzer@netze-bw.de, aus dem Personalbereich gerne zur Verfügung.

Alle Menschen sind bei uns willkommen, egal welchen Geschlechts, Alters, sexueller Identität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, mit oder ohne Behinderung. Hauptsache Sie passen zu uns.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d).