Allgemeine Informationen

Manager Controlling Energiehandel Schwerpunkt Working Capital Steuerung (w/m/d)

Gesellschaft: EnBW Energie Baden-Württemberg AG

Ort: Karlsruhe

Referenznummer: F-CHH 02360075

Über das Unternehmen

Gemeinsam packen wir Dinge an, die uns auch morgen begleiten. Wir entwickeln intelligente Energieprodukte, machen unsere Städte nachhaltiger und treiben den Ausbau erneuerbarer Energien voran. Hier bei EnBW gibt es Raum für Gestaltung und Entfaltung.

Über den Bereich

Die Geschäftseinheit Energiehandel stellt den zentralen Zugang zu den Großhandelsmärkten für Strom, Gas sowie weiteren Brennstoffen sicher und ist innerhalb des EnBW-Konzerns für das Agieren an Energiemärkten verantwortlich.

Als Controller für diese Geschäftseinheit am Standort Karlsruhe bist Du zusammen mit dem gesamten Team für die kaufmännische Beratung und Unterstützung der Geschäftseinheit verantwortlich. Insbesondere in energiewirtschaftlichen Fragestellungen bist Du das kaufmännische Bindeglied zwischen der Geschäftseinheit und der Controlling-Organisation. In einem jungen und motivierten Team kannst Du schnell Verantwortung in einem anspruchsvollen Aufgabengebiet übernehmen. Die Einarbeitung erfolgt ab dem ersten Tag „on the job“. Die Chancen, die die Digitalisierung mit sich bringen, kannst Du hier an der Schnittstelle zwischen Geschäft und finanziellen Kennzahlen mitgestalten. 

Vielfältige Aufgaben

  • Du schaffst nicht nur Transparenz über die Kennzahlen der Geschäftseinheit Handel, sondern findest und präsentierst auch die Geschichte hinter den Zahlen
  • Außerdem fungierst Du als analytischer und kaufmännischer Sparringspartner für die Geschäftseinheit Handel und als Ansprechpartner*in für die relevanten Stakeholder*innen im Konzern (Group Treasury, Group Controlling)
  • Dein Verständnis für die Verbindung zwischen händlerischer Aktivitäten und Auswirkung nicht nur im EBTIDA, sondern auch in Bilanz, Working Capital und Nettoverschuldung zeichnet Dich aus 
  • Du unterstützt bei der Budgetplanung sowie der Mittelfristplanung, insbesondere mit Blick auf die Working Capital Entwicklung, inklusive der Erstellung und (Weiter-) Entwicklung von notwendigen Finanzmodellen
  • Bei der Erstellung unterjähriger Forecasts und deren Abgleich gegen das Budget/den Plan wirkst Du ebenfalls mit 

Überzeugendes Profil

  • Du verfügst über ein abgeschlossenes Masterstudium im Bereich (Wirtschafts) -Ingenieurwesen, -Mathematik, -Informatik oder BWL und Du hast bereits Berufserfahrung in der Energiewirtschaft gesammelt
  • Erfahrungen im Working Capital Management von Energiehändlern sind ebenfalls für Dich von Vorteil 
  • Eine hohe IT-Affinität (Excel, SAP, PowerBI, …) gepaart mit analytischem Denkvermögen sowie Deine Problemlösungskompetenz zeichnen Dich aus
  • Der Wechsel zwischen Deutsch und Englisch in Deiner Kommunikation ist keine Herausforderung für Dich
  • Komplexe und bereichsübergreifende Themen zu verstehen und voranzubringen, treibt Dich an und schreckt Dich nicht ab 

Unser Angebot

  • Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung 
  • Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus 
  • Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben 
  • Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken
  • Mehr zu unseren vielfältigen Arbeitgeberleistungen im Überblick.

Kontakt

Interessiert? Jetzt online bewerben! Ein Anschreiben ist dafür nicht erforderlich, gegebenenfalls stellen wir ein paar jobspezifische Fragen in unserem Bewerbungsformular.

Bei Fragen steht Ulrike Vucak, u.vucak@enbw.com, aus dem Personalbereich gerne zur Verfügung.

Alle Menschen sind bei uns willkommen, egal welchen Geschlechts, Alters, sexueller Identität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, mit oder ohne Behinderung. Hauptsache Sie passen zu uns.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d).