General information

External job title
Claimmanager/ Nachtragsmanager Energieerzeugung – Fuel Switch (w/m/d)
Gesellschaft:
EnBW Energie Baden-Württemberg AG
Ort:
Karlsruhe, Stuttgart
Referenznummer:
F-EAM 2368058
Vollzeit/Teilzeit:
Full-time
About the company
Wir suchen Menschen, die an die positive Kraft von Energie glauben und an ihre eigene Stärke, Dinge voranzubringen. Die wissen, wie wichtig Energie und Infrastruktur sind und wie groß die Möglichkeiten, mit ihnen Zukunft für alle zu gestalten. Denn wir sind genauso: Ein großes, tatkräftiges Unternehmen, das die Tür weit aufmacht für Menschen, die mit uns gemeinsam aus Ideen echte Veränderungen machen. Wir sind das E. Sie auch?
Our offer

Wir möchten, dass sich unsere Mitarbeiter*innen sicher fühlen - in jeder Hinsicht. Deshalb legen wir Wert auf beständige Zusammenarbeit, sicher ausgestattete Arbeitsplätze, regelmäßige Gesundheitschecks sowie individuelle Einarbeitung und Weiterentwicklung. Finanzielle Extras und Zulagen sorgen für zusätzliche Sicherheit.


Weitere Benefits:

  • 30 Tage Urlaub
  • Finanzielle Extras wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Erfolgsbeteiligung, vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Energiepreisermäßigung und Kinderzulage
  • Leasing-Angebote für Mobilgeräte und Fahrräder
  • Vergünstigtes Deutschland-Ticket
  • Flexible Arbeitsmodelle wie Teilzeit und Homeoffice
  • Mehr zu unseren vielfältigen Arbeitgeberleistungen im Überblick
Diverse tasks
  • Claimmanagement: Sie begleiten laufende und anstehende Projekte im Bereich konventionelle Energieerzeugung in Baden-Württemberg. Diese beinhalten im Einzelnen die eigenständige Bearbeitung, Dokumentation und Monitoring eingehender Fremdclaims sowie die Aufarbeitung und Durchsetzung von Eigenclaims/ Claimprävention/ Bericht- und Analyseerstellung und Reporting
  • Claimverhandlungen: Sie erarbeiten spezifische Verhandlungskonzepte und -strategien, Strategien zur Claim-Abwehr und Risikoreduzierung. In diesem Kontext übernehmen Sie die Führung und Koordinierung von Claim-Verhandlungen sowie Kommunikation und Schriftwechsel mit Lieferanten. In Einzelnen kümmern Sie sich um die Analyse, Kommentierung und Verhandlung von Verträgen, insbesondere für den Bereich der Netze und wirken zum Theme Claimverhandlung bei der Erstellung und Durchführung von Schulungen, Berichten und Auswertungen für das Claimmanagement mit
  • Im Rahmen unserer Transformation wirken Sie proaktiv bei der Optimierung, Weiterentwicklung und Digitalisierung der Prozesse im Claimmanagement mit
  • Ihren konkreten Beitrag zur erfolgreichen Umsetzung unserer Projekte leisten Sie durch die Unterstützung der Projektleiter*innen. Dieser beinhaltet die Analyse und Verfolgung von Vertragsvereinbarungen im Hinblick auf die Projektziele (Kosten, Termin und Qualität) sowie Einleitung von notwendigen Klärungs-, Eskalations- und Korrekturmaßnahmen sowie Zuarbeit im Hinblick auf vertragliches Risikomanagement
Convincing profile
  • Sie bringen ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (Master oder Diplom) in Ingenieur- oder Wirtschaftswissenschaften sowie vergleichbare Studiengänge mit und konnten in Ihrer mehrjährigen  Berufserfahrung im Bereich Contract-/Claim-Management und/oder Projektmanagement in Anlagenbauprojekten idealerweise bereits Einblicke in Kraftwerksprojekte gewinnen
  • Ihre Kenntnisse im Umgang mit Einkaufsverträgen, insbesondere im Umgang mit Nachträgen und Leistungsstörungen und in der Prüfung, Aufbereitung und Verhandlung von Nachträgen und/oder Angebotskalkulationen zeichnen Sie aus
  • Sie haben sehr gute Kenntnisse im Umgang mit der VOB/B und in Bezug auf die Analyse & Handhabung von Verträgen im Anlagenbau, insbesondere nach deutschem Recht
  • Ihr Mindset ist geprägt von unternehmerischem Denken, ausgeprägter Kundenorientierung und Problemlösungskompetenz mit Blick für das Wesentliche 
  • Ihr Kommunikationsstärke spiegelt sich in Ihren verhandlungssicheren Sprachkenntnissen aus Deutsch und Englisch wieder. Darüber hinaus runden Ihre analytischen Fähigkeiten sowie Ihre Verhandlungsstärke und Ihr sicheres Auftreten gegenüber Projekt- und Geschäftspartnern Ihr Profil ab
About the division
Gemeinsam mit Ihnen möchten wir den Bau der Gas- und Dampfturbinenanlagen (GuD) an den Standorten Altbach/ Deizisau und Heilbronn erfolgreich realisieren. Mit dem Neubau der Anlagen will die EnBW über einen sogenannten Fuel Switch den Brennstoff Kohle zunächst durch das klimafreundlichere Erdgas ersetzen. Dieser Wechsel zu Erdgas bildet die Brücke auf dem Weg zu grünen Gasen wie regenerativ erzeugtem Wasserstoff. Die EnBW plant so ihr Versprechen der Klimaneutralität bis 2035 zu erreichen – der Beitrag zum Klimaschutz im Sinne des Pariser Abkommens von 2015, auf den sich das Unternehmen festgelegt hat. Dieses Ziel vor Augen wird die EnBW die erneuerbaren Energien weiter systematisch ausbauen und mittelfristig vollständig aus der Nutzung von Kohle als Energieträger aussteigen.

Unser Bereich ist für das Contract-/ Claimmanagement der globalen Lieferketten des Konzerns verantwortlich. Als Expertenabteilung zentral im Konzerneinkauf angesiedelt ist die Bearbeitung und Verhandlung sämtlicher Lieferantenclaims eine unserer Hauptaufgaben. Gleichzeitig unterstützen wir als Partner der Konzerngesellschaften und Fachbereiche bei der Vorbeugung von lieferantenseitigen Claims und dem Erstellen von Lieferantenverträgen. Zielsetzung ist hierbei, durch Steuerung und gemeinsamer Strategie die Projektziele (Kosten, Termine und Qualität) optimal abzusichern.

Damit möchten wir Sie überzeugen:
Hier bei der EnBW ist kein Tag wie der andere. Spannende Aufgaben bestimmen diesen. Die Zukunft Deutschlands mitgestalten. Das eröffnet vielfältige Perspektiven und Entwicklungsmöglichkeiten. Beruf und Privatleben miteinander zu verbinden, ist Garant für unsere Stärke und unser Versprechen an Sie. Darum bieten wir flexible Arbeitszeitmodelle und eine großzügige Home Office Regelung. Wir fördern die kollegiale Zusammenarbeit und setzen auf eine moderne Arbeitsumgebung sowie attraktive Mitarbeiterangebote.

Contact

Interessiert? Jetzt online bewerben! Ein Anschreiben ist dafür nicht erforderlich, gegebenenfalls stellen wir ein paar jobspezifische Fragen in unserem Bewerbungsformular.
Unser Recruitingteam stellt neben der EnBW für weitere Konzerngesellschaften ein. Bei Fragen steht Ethra Ilousis | a.ilousis@enbw.com gerne zur Verfügung.

Alle Menschen sind bei uns willkommen, egal welchen Geschlechts, Alters, sexueller Identität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, mit oder ohne Behinderung. Hauptsache Sie passen zu uns.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d).

Recruiter
Ethra Ilousis | a.ilousis@enbw.com