General information

External job title
Leiterin (w/m/d) Wertschöpfungsketten & Performance-Optimierung
Gesellschaft:
EnBW Energie Baden-Württemberg AG
Ort:
Karlsruhe
Referenznummer:
C-DW 2363307
Vollzeit/Teilzeit:
Full-time
About the company
Wir suchen Menschen, die an die positive Kraft von Energie glauben und an ihre eigene Stärke, Dinge voranzubringen. Die wissen, wie wichtig Energie und Infrastruktur sind und wie groß die Möglichkeiten, mit ihnen Zukunft für alle zu gestalten. Denn wir sind genauso: Ein großes, tatkräftiges Unternehmen, das die Tür weit aufmacht für Menschen, die mit uns gemeinsam aus Ideen echte Veränderungen machen. Wir sind das E. Sie auch?
Our offer

Wir möchten, dass sich unsere Mitarbeiter*innen sicher fühlen - in jeder Hinsicht. Deshalb legen wir Wert auf beständige Zusammenarbeit, sicher ausgestattete Arbeitsplätze, regelmäßige Gesundheitschecks sowie individuelle Einarbeitung und Weiterentwicklung. Finanzielle Extras und Zulagen sorgen für zusätzliche Sicherheit.


Weitere Benefits:

  • 30 Tage Urlaub
  • Finanzielle Extras wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Erfolgsbeteiligung, vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Energiepreisermäßigung und Kinderzulage
  • Leasing-Angebote für Mobilgeräte und Fahrräder
  • Vergünstigtes Deutschland-Ticket
  • Flexible Arbeitsmodelle wie Teilzeit und Homeoffice
  • Mehr zu unseren vielfältigen Arbeitgeberleistungen im Überblick
Diverse tasks
  • Du generierst neue Ideen für die Entwicklung und Wertsteigerung des EnBW-Konzerns und treibst diese eigenständig konsequent voran
  • Basierend auf deinen Impulsen bewertest du Chancen und Risiken für den EnBW-Konzern und leitest daraus zukunftsweisende Handlungsempfehlungen ab
  • Du optimierst die energiewirtschaftliche Wertschöpfungskette des EnBW-Konzerns entlang der gesamten, integrierten Aufstellung mit dem Ziel, kontinuierliche Effizienzgewinne für den Konzern zu erwirtschaften
  • Unsere Portfoliobewirtschaftung entwickelst du zu einem neuen, technologischen Ökosystem mit dem Ziel von Ergebnisverbesserung und „Value Based Management“ weiter und steigerst somit die Leistungsfähigkeit des Unternehmens in puncto Wirkungsstärke und Effizienz
  • Hierfür steuerst du eigenverantwortlich konzernübergreifende Veränderungsprojekte und unterstützt andere Unternehmensbereiche bei der Umsetzung, während du gleichzeitig Ansprechpartner*in, Berater*in und Mentor*in für unsere Business Units bist
Convincing profile
  • Du bringst ein erfolgreich abgeschlossenes technisches oder wirtschaftswissenschaftliches Studium (Master/ Diplom) oder eine vergleichbare Qualifikation mit
  • Im Rahmen deiner Berufserfahrung konntest du bereits in verschiedenen Bereichen relevante Erfolge verbuchen (wie zum Beispiel bei Unternehmenstransformation und - entwicklung, Wertschöpfungskettenmanagement, finanziellen Unternehmenssteuerung, Performancemanagement, Digitalisierung)
  • Hierbei konntest du deine Projekte in besonderem Maße beeinflussen, steuern und zum Erfolg führen (gerne Projekt-Track hinzufügen)
  • Unternehmerisches Denken, klarer Umsetzungswillen und ausgeprägte analytische und methodische Fähigkeiten gehören zu deiner Persönlichkeit
  • Mit deinem Talent für Netzwerken und die präzise Kommunikation der richtigen Botschaft (durch Präsentation und Gesprächsführung) zeigst du ein besonderes Gespür für dein Gegenüber
  • Du beherrschst den richtigen Ton am allerbesten und kannst dich zudem auf dein umfangreiches externes Netzwerk verlassen, das du kontinuierlich weiterentwickelst
  • Du bist sehr aufgeschlossen und kommunikationsstark, was sich insbesondere in deiner Verhandlungsstärke zeigt - diese ermöglicht es dir, deine Gesprächspartner*innen von deinen Ideen zu überzeugen

About the division
Es ist der Blick nach vorn, der dich antreibt. Die Möglichkeit, etwas zu bewegen, gemeinsam mit anderen kreativ zu werden, neue Wege zu gehen und dabei richtig viel Spaß zu haben. Bei uns ist genau diese Haltung gefragt. Dafür brauchen wir Mitarbeiter*innen, die ihre Freiräume verantwortungsvoll gestalten – ideenreich und voller Energie.
Fachlich routiniert und zugleich neugierig auf den nächsten Schritt, die nächste Aufgabe oder die nächste Innovation. Im Bereich "Enterprise Development & Transformation" haben wir das Ziel, die Wertschöpfungskette entlang der integrierten Aufstellung der EnBW zu verzahnen und mit Wirkung an der Konzernaußengrenze zu optimieren.

Contact

Interessiert? Jetzt online bewerben! Ein Anschreiben ist dafür nicht erforderlich, gegebenenfalls stellen wir ein paar jobspezifische Fragen in unserem Bewerbungsformular.
Unser Recruitingteam stellt neben der EnBW für weitere Konzerngesellschaften ein. Bei Fragen steht Ethra Ilousis | a.ilousis@enbw.com gerne zur Verfügung.

Alle Menschen sind bei uns willkommen, egal welchen Geschlechts, Alters, sexueller Identität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, mit oder ohne Behinderung. Hauptsache Sie passen zu uns.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d).

Recruiter
Ethra Ilousis | a.ilousis@enbw.com