General information

External job title
Manager ESG-Risikomanagement (w/m/d)
Companies
EnBW Energie Baden-Württemberg AG
Ort:
Karlsruhe, Stuttgart
Reference number
F-CR 2368633
Full time/part time
Full-time
About the company
Wir suchen Menschen, die an die positive Kraft von Energie glauben und an ihre eigene Stärke, Dinge voranzubringen. Die wissen, wie wichtig Energie und Infrastruktur sind und wie groß die Möglichkeiten, mit ihnen Zukunft für alle zu gestalten. Denn wir sind genauso: Ein großes, tatkräftiges Unternehmen, das die Tür weit aufmacht für Menschen, die mit uns gemeinsam aus Ideen echte Veränderungen machen. Wir sind das E. Du auch?
Our offer

Wir möchten, dass sich unsere Mitarbeiter*innen sicher fühlen - in jeder Hinsicht. Deshalb legen wir Wert auf beständige Zusammenarbeit, sicher ausgestattete Arbeitsplätze, regelmäßige Gesundheitschecks sowie individuelle Einarbeitung und Weiterentwicklung. Finanzielle Extras und Zulagen sorgen für zusätzliche Sicherheit.


Weitere Benefits:

  • 30 Tage Urlaub
  • Finanzielle Extras wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Erfolgsbeteiligung, vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Energiepreisermäßigung und Kinderzulage
  • Leasing-Angebote für Mobilgeräte und Fahrräder
  • Vergünstigtes Deutschland-Ticket
  • Flexible Arbeitsmodelle wie Teilzeit und Homeoffice
  • Mehr zu unseren vielfältigen Arbeitgeberleistungen im Überblick
Diverse tasks
  • Als Manager*in ESG-Risikomanagement entwickelst du den Risikomanagementprozess mit den zugehörigen Methoden und Anwendungen in Bezug auf Umwelt (Environment), Soziales und Governance weiter 
  • Als Expert*in in der Regulierung von ESG-Themen identifizierst und bewertest du aktuelle und zukünftige Anforderungen auf das Risikomanagement und setzt entsprechende Maßnahmen um
  • Dafür engagierst du dich insbesondere in den Nachhaltigkeitsprojekten des Finanzbereichs der EnBW und treibst die entsprechenden Workstreams voran
  • Im Rahmen der Umsetzung der Vorgaben an die Nachhaltigkeitsberichterstattung beteiligst du dich an der jährlichen Wesentlichkeitsanalyse und leistest außerdem einen Beitrag zur kontinuierlichen Verbesserung unserer ESG-Ratings
  • Die Schnittstellen zu verschiedenen Bereichen wie Rechnungswesen (ESRS), Nachhaltigkeit (EU Tax, LkSG, CSR(D)) und Compliance (LkSG) gestaltest du aktiv mit
Convincing profile
  • Mit deinem abgeschlossenen Hochschulstudium, vorzugsweise mit den Schwerpunkten Wirtschaft/Finance oder Sustainability, und deinen soliden Grundkenntnissen in Energiewirtschaft und -politik, bringst du eine starke Begeisterung für ESG- und Nachhaltigkeitsthemen mit. Idealerweise verfügst du bereits über Erfahrungen im Risikomanagement, Controlling oder Compliance
  • Dein ausgeprägtes analytisches Denkvermögen und deine schnelle Auffassungsgabe zeichnen dich aus. Idealerweise bist du versiert im Umgang mit gängigen Analysetools wie Power BI und Excel
  • Komplexe Sachverhalte kannst du präzise und verständlich darstellen und adressatengerecht aufbereiten
  • Außerdem verstehst du es, Prozesse zu durchschauen und die Anforderungen der ESG-Regulierung auf den Risikomanagementprozess zu übertragen. Dabei gestaltest du die Schnittstellen zu den übergreifenden Prozessen und behältst stets das „Große Ganze“ im Blick
  • Des Weiteren bewahrst du mit deinem souveränen Auftreten auch bei dynamisch veränderlichen Anforderungen die Ruhe und gehst gekonnt mit komplexen Bedürfnissen der Stakeholder*innen um
  • Dein hoher Gestaltungswille gepaart mit einer Hands-on Mentalität und Pragmatismus in der Umsetzung von Themen runden dein Profil ab
About the division
Wenn du komplexe Sachverhalte einfach und digital aufbereiten, Risiken in verständliche Zahlen übersetzen und Chancen greifbar machen kannst, dann bist Du genau richtig hier im Risikomanagement der EnBW. Wir sind verantwortlich für die Erfüllung der gesetzlichen Anforderungen gemäß Aktiengesetz sowie für die Umsetzung gesetzlicher und freiwilliger Nachhaltigkeitsanforderungen im Kontext Risikomanagement. Als Manager*in ESG-Risikomanagement hilfst du der EnBW dabei, durch neue und unsichere Gewässer zu steuern und den Weg in die Zukunft mit Fakten und Zahlen zu untermauern. Wir kennen die wesentlichen Wert- und Risikotreiber und überzeugen Vorstand und Aufsichtsrat mit klaren Methoden. Hartnäckig, aber mit viel Leidenschaft und Freude gehen wir im Team den Zahlen auf den Grund.

Contact

Interessiert? Jetzt online bewerben! Ein Anschreiben ist dafür nicht erforderlich, gegebenenfalls stellen wir ein paar jobspezifische Fragen in unserem Bewerbungsformular.
Unser Recruitingteam stellt neben der EnBW für weitere Konzerngesellschaften ein. Bei Fragen steht Isabelle Metzmann | i.metzmann@enbw.com gerne zur Verfügung.

Alle Menschen sind bei uns willkommen, egal welchen Geschlechts, Alters, sexueller Identität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, mit oder ohne Behinderung. Hauptsache Sie passen zu uns.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d).

Recruiter
Isabelle Metzmann | i.metzmann@enbw.com