Allgemeine Informationen

Manager Informationssicherheit (w/m/d)

Gesellschaft: NetCom BW GmbH

Ort: Ellwangen, Stuttgart

Referenznummer: COM GRI 02359770

Vollzeit/Teilzeit: Full-time (also possible in part-time)

Über das Unternehmen

Warum Arbeiten bei der NetCom BW für uns eine echte Leidenschaft ist?

Sicherlich, weil wir uns der großen Verantwortung als Betreiber der kritischen Infrastruktur in Baden-Württemberg bewusst sind. Wir, als Unternehmen der EnBW Energie Baden-Württemberg AG, vernetzen Menschen, sorgen für starke Verbindungen, sichern kritische Infrastruktur und haben es uns zum Ziel gesetzt, auch die entlegensten Ecken mit Highspeed-Internet zu versorgen.

Vorteile wie Lohnfortzahlung im Krankheitsfall, Sonderurlaube für Hochzeiten oder Geburten, Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten, Home-Office-Modellen und andere persönliche Entwicklungsmöglichkeiten sind selbstverständlich.

Aber das wichtigste ist: Bei uns findet jeder (w/m/d) seinen Platz im Team und jeder trifft auf Akzeptanz und Offenheit. Junge wie Best-Ager, Tattoo- und Tierliebhaber, Nerds wie Anzugträgerinnen, Männer in Elternzeit wie Frauen in Führungspositionen - und natürlich auch alle irgendwo dazwischen.

Über den Bereich

Internet und Telekommunikation müssen sicher und nachhaltig betrieben werden. 
Wir, das Team Informationssicherheit (COM GRI), betreiben hierzu das Informationssicherheitsmanagementsystem des Unternehmens, definieren Vorgaben nach dem Stand der Technik und stimmen uns eng mit allen Bereichen des Unternehmens ab. 
Hierzu setzen wir uns mit innovativen Ansätzen bereichsübergreifend auseinander und bringen unsere Ideen und Vorschläge in die Prozesse und Technologien der NetCom BW ein. 
Unseren Aufgaben umfassen zudem die Beobachtung der Sicherheitslage sowie die Bearbeitung und Bewertung von Sicherheitsereignissen und -meldungen.

Vielfältige Aufgaben

Als Manager*in Informationssicherheit sind Sie Teil des Teams Informationssicherheit und entwickeln das Informationssicherheits-Managementsystem (ISMS) der NetCom BW nach ISO 27001 weiter. Im Rahmen Ihrer Tätigkeit entwickeln und verwalten Sie das Informationssicherheits-Risikomanagement der NetCom BW
  • Sie unterstützen, beraten und schulen Ihre Kolleg*innen bei Fragestellungen rund um die Informationssicherheit und damit verbundene Zertifizierungen  
  • Gemeinsam mit dem Informationssicherheitsmanager planen Sie Audits und führen selbst interne Auditierungen von Fachbereichen durch  
  • Als Teil des Teams Informationssicherheit planen und verwirklichen Sie gemeinsam mit dem Team Sensibilisierungs- und Schulungskampagnen. Sie entwerfen und gestalten Schulungen sowie zugehörige Schulungsnachweise  
  • Sie sind Ansprechpartner im Unternehmen für Fragenstellungen zur Informationssicherheit und IT-Sicherheit und arbeiten gemeinsam mit Kolleg*innen aus dem EnBW-Konzern an einem aktiven Austausch und der Verbesserung der Sicherheitsstandards mit  
  • Operativ wirken Sie bei der Entwicklung und Optimierung von Prozessen zur Informationssicherheit und IT-Sicherheit mit und unterstützen bei der Bearbeitung von Sicherheitsvorfällen und Schwachstellen

Überzeugendes Profil

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik, Informationstechnik oder vergleichbare Qualifikation und mehrjährige Berufserfahrung in der Informationssicherheit oder IT-Sicherheit
  • Kenntnisse und Erfahrungen mit dem Informationssicherheits-Managementsystemen (ISMS), vorzugsweise nach ISO 27001, sind von Vorteil
  • Starke analytische Fähigkeiten und Lösungsorientierung, hohe Entscheidungskompetenz, sicherer Umgang mit komplexen Themenstellungen, sehr gute kommunikative Fähigkeiten, sowie ausgeprägte Teamfähigkeit und Sozialkompetenz runden Ihr Profil ab

Unser Angebot

  • Abwechslungsreiche Tätigkeiten mit eigenem Gestaltungsspielraum sowie spannende interne Entwicklungsmöglichkeiten
  • Flexible Vertrauensarbeitszeit ohne Zeiterfassung, aber mit Freizeitausgleich
  • Eine vertrauensvolle und offene Unternehmenskultur, in der Respekt und Wertschätzung wichtige Säulen darstellen
  • Arbeitgeber-finanzierte Versicherungsleistungen, z. B. Gruppenunfallversicherung
  • Home Office Modelle
  • Coachings sowie andere Unterstützungsangebote
  • ...und noch einiges mehr!

Kontakt

Interessiert? Jetzt online bewerben! Ein Anschreiben ist dafür nicht erforderlich, gegebenenfalls stellen wir ein paar jobspezifische Fragen in unserem Bewerbungsformular.

Bei Fragen steht Simone Römer-Wied, s.roemer-wied@enbw.com, aus dem Personalbereich gerne zur Verfügung.

Alle Menschen sind bei uns willkommen, egal welchen Geschlechts, Alters, sexueller Identität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, mit oder ohne Behinderung. Hauptsache Sie passen zu uns.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d).