General information

External job title
Manager Nachhaltige Lieferketten Fokus Menschenrechte (w/m/d)
Company:
EnBW Energie Baden-Württemberg AG
Location:
Karlsruhe, Stuttgart
Reference number:
F-EA 2369177
Full time/part time:
Full-time
About us
Wir suchen Menschen, die an die positive Kraft von Energie glauben und an ihre eigene Stärke, Dinge voranzubringen. Die wissen, wie wichtig Energie und Infrastruktur sind und wie groß die Möglichkeiten, mit ihnen Zukunft für alle zu gestalten. Denn wir sind genauso: Ein großes, tatkräftiges Unternehmen, das die Tür weit aufmacht für Menschen, die mit uns gemeinsam aus Ideen echte Veränderungen machen. Wir sind das E. Du auch?
Our Benefits

Wir möchten, dass sich unsere Mitarbeiter*innen sicher fühlen - in jeder Hinsicht. Deshalb legen wir Wert auf beständige Zusammenarbeit, sicher ausgestattete Arbeitsplätze, regelmäßige Gesundheitschecks sowie individuelle Einarbeitung und Weiterentwicklung. Finanzielle Extras und Zulagen sorgen für zusätzliche Sicherheit.


Weitere Benefits:

  • 30 Tage Urlaub
  • Finanzielle Extras wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Erfolgsbeteiligung, vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Energiepreisermäßigung und Kinderzulage
  • Leasing-Angebote für Mobilgeräte und Fahrräder
  • Vergünstigtes Deutschland-Ticket
  • Flexible Arbeitsmodelle wie Teilzeit und Homeoffice
  • Mehr zu unseren vielfältigen Arbeitgeberleistungen im Überblick
Diverse duties
  • Die Einhaltung der Menschenrechte in den Lieferketten ist ein wichtiges Anliegen für die EnBW. Als Manager Nachhaltigkeit sind Sie nicht nur für die Einhaltung des LkSG verantwortlich, sondern für Menschenwürdige Arbeitsbedingungen in unseren Lieferketten
  • Sie sind Teil der Konzeption sowie der Umsetzung zur kontinuierlichen Weiterentwicklung unserer Lieferketten hin zu mehr Nachhaltigkeit in allen Nachhaltigkeitsdimensionen 
  • Sie verantworten die Umsetzung des Lieferkettensorgfaltspflichtengesetzes („LkSG“) im Einkauf der EnBW AG sowie perspektivisch die Vorbereitung zur Umsetzung der EU-Lieferkettenrichtlinie CSDDD. Gemeinsam mit unseren Einkäufer*innen entwickeln Sie die bestehenden Prozesse zur LkSG-Umsetzung beständig weiter (konzeptionell & inhaltlich)
  • Sie koordinieren die regelmäßig stattfindende Risikoanalyse inklusive Maßnahmenableitung für die Einhaltung der Menschenrechte in unseren Lieferketten in enger Zusammenarbeit mit den Einkäufer*innen
  • Sie treten als zentrale LkSG-Ansprechpartner*in im Einkauf und ggü. weiteren Stakeholdern (Nachhaltigkeit, Compliance, etc.) auf
Convincing profile
  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium in den Bereichen Wirtschaftswissenschaften oder Wirtschaftsingenieurwesen mit Schwerpunkt Nachhaltigkeit und bringen mindestens drei Jahre Berufserfahrung im Bereich Einkauf oder Supply Chain Management mit Berührungspunkten zum Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz mit
  • Sie verfügen über ein tiefes Verständnis des Lieferkettengesetzes und haben Erfahrung in der gesetzeskonformen Umsetzung von Risikoanalysen und Maßnahmendefinition
  • Sie denken digital: Häufige Iterationen und Kundennutzen kennzeichnen Ihr Vorgehen, Sie orchestrieren den Einsatz digitaler Tools in Prozessen und Sie streben die bestmögliche Verwendung aller verfügbarer Informationen an
  • Veränderungsprozesse haben Sie in Ihrer Berufserfahrung bereits begleitet und gestaltet; komplexe Sachverhalte können Sie verständlich aufbereiten und ansprechend präsentieren
  • Sie verfügen über verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse und kennen sich mit Microsoft-Office Programmen aus


About the division

Neue Wege gehen, Veränderungen antreiben und andere Menschen dafür begeistern ist unser Weg in die moderne Arbeitswelt. Wir im Einkaufsteam der EnBW erweitern unsere digitale Taskforce, um den Einkauf der Zukunft zu gestalten. Als Deutschlands größter E-Mobilitätsanbieter arbeiten Sie bei uns in einem spannenden und dynamischen Umfeld. Über Data Analytics entwickeln Sie dabei im Team wertstiftende Erkenntnisse für die Versorgungssicherheit und Innovationskraft Baden-Württembergs und Deutschlands!


Sie fühlen sich von dieser Vision angesprochen, und motivieren andere, Veränderung durch Digitalisierung anzustoßen?

Sie wissen, dass es ein enges, vertrauensvolles Team braucht, um sich mit Mut am Nutzen zu orientieren und Neues zu wagen?

Sie trauen sich diese Ideen zu kommunizieren und umzusetzen, und gehen dabei auch Hindernissen nicht aus dem Weg?


Dann suchen wir genau Sie!

Contact

Are you interested? Apply online now! A cover letter is not required; we may ask a few job-specific questions in our application form.
In addition to EnBW, our recruiting team also recruits for other Group companies. If you have any questions, please contact Anna-Maria Gorsegner | a.gorsegner@enbw.com.

Everyone is embraced here, irrespective of gender, age, sexual orientation, heritage, faith, beliefs, or physical ability. What matters most is that you will feel at home among us.

Our information on data protection for applicants (f/m/d).

Recruiter
Anna-Maria Gorsegner | a.gorsegner@enbw.com