Allgemeine Informationen

Meister oder Techniker (w/m/d) Dokumentation

Gesellschaft: NetCom BW GmbH

Ort: Biberach, Ellwangen, Hüttlingen, Stuttgart

Referenznummer: COM OPD 02355082

Vollzeit/Teilzeit: Full-time (also possible in part-time)

Über das Unternehmen

Warum Arbeiten bei der NetCom BW für uns eine echte Leidenschaft ist?

Sicherlich, weil wir uns der großen Verantwortung als Betreiber der kritischen Infrastruktur in Baden-Württemberg bewusst sind. Wir, als Unternehmen der EnBW Energie Baden-Württemberg AG, vernetzen Menschen, sorgen für starke Verbindungen, sichern kritische Infrastruktur und haben es uns zum Ziel gesetzt, auch die entlegensten Ecken mit Highspeed-Internet zu versorgen.

Vorteile wie Lohnfortzahlung im Krankheitsfall, Sonderurlaube für Hochzeiten oder Geburten, Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten, Home-Office-Modellen und andere persönliche Entwicklungsmöglichkeiten sind selbstverständlich.

Aber das wichtigste ist: Bei uns findet jeder (w/m/d) seinen Platz im Team und jeder trifft auf Akzeptanz und Offenheit. Junge wie Best-Ager, Tattoo- und Tierliebhaber, Nerds wie Anzugträgerinnen, Männer in Elternzeit wie Frauen in Führungspositionen - und natürlich auch alle irgendwo dazwischen.

Über den Bereich

Wir bereiten schon heute den Weg in die Welt von morgen!

Telekommunikation und Internet. Hohe Qualität. Zuverlässiger Service. Das zeichnet die NetCom BW GmbH, ein Unternehmen der EnBW Energie Baden-Württemberg AG, aus. Für unsere Kunden bieten wir innovative und intelligente Lösungen für Datenkommunikation, Standortvernetzungen, Telefonie und Services. Und das in High-Speed. Gestalten Sie mit uns die Kommunikation von morgen!

Für die NetCom BW GmbH am Standort Hüttlingen/ Ellwangen/ Stuttgart/ Biberach im Bereich Dokumentation und Geoinformation suchen wir Sie als Technische*r Sachbearbeiter*in Dokumentation.

Vielfältige Aufgaben

  • Dokumentation und Erfassung der geplanten und gebauten passiven und aktiven Telekommunikationsinfrastruktur in unterschiedlichen Systemen
  • Prüfung eingereichter Dokumentationsunterlagen
  • Management von Anforderungen aus den Fachbereichen
  • Weiterentwicklung/ Optimierung von Dokumentationsprozessen
  • Aufbau, Pflege und Weiterentwicklung von Qualitätssicherungskonzepten im Bereich Dokumentation
  • Kommunikation mit Baubeteiligten und Auftraggebern
  • Ansprechpartner für Rückfragen (intern/ extern) in dokumentationstechnischen Belangen

Überzeugendes Profil

  • Abgeschlossene Weiterbildung als Techniker*in oder Meister*in im Bereich Nachrichten-/ Bau-/ oder Elektrotechnik oder eine durch langjährige einschlägige Berufserfahrung erworbene vergleichbare Qualifikation 
  • Grundlegende Kenntnisse von Technikkomponenten moderner Telekommunikationsnetze und im Bereich von Fttx-Projekten, Erfahrung mit dem Dokumentationssystem FNT Command wünschenswert
  • Selbständig, strukturiert, sorgfältig, teamfähig
  • Analytische und konzeptionelle Fertigkeiten, hohes Verantwortungsbewusstsein, schnelle Auffassungsgabe, Eigeninitiative

Unser Angebot

  • Abwechslungsreiche Tätigkeiten mit eigenem Gestaltungsspielraum sowie spannende interne Entwicklungsmöglichkeiten
  • Flexible Vertrauensarbeitszeit ohne Zeiterfassung, aber mit Freizeitausgleich
  • Eine vertrauensvolle und offene Unternehmenskultur, in der Respekt und Wertschätzung wichtige Säulen darstellen
  • Arbeitgeber-finanzierte Versicherungsleistungen, z. B. Gruppenunfallversicherung
  • Home Office Modelle
  • Coachings sowie andere Unterstützungsangebote
  • ...und noch einiges mehr!

Kontakt

Interessiert? Jetzt online bewerben! Ein Anschreiben ist dafür nicht erforderlich, gegebenenfalls stellen wir ein paar jobspezifische Fragen in unserem Bewerbungsformular.

Bei Fragen steht Jenny Gaiser, j.gaiser@netze-bw.de, aus dem Personalbereich gerne zur Verfügung.

Alle Menschen sind bei uns willkommen, egal welchen Geschlechts, Alters, sexueller Identität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, mit oder ohne Behinderung. Hauptsache Sie passen zu uns.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d).