Allgemeine Informationen

Projektleiter Personal / BestWork Programmleitung (w/m/d) (befristet bis 31.12.2024)

Gesellschaft: EnBW Energie Baden-Württemberg AG

Ort: Karlsruhe, Stuttgart

Referenznummer: H-S 02350117

Vollzeit/Teilzeit: Full-time

Über das Unternehmen

Gemeinsam packen wir Dinge an, die uns auch morgen begleiten. Wir entwickeln intelligente Energieprodukte, machen unsere Städte nachhaltiger und treiben den Ausbau erneuerbarer Energien voran. Hier bei EnBW gibt es Raum für Gestaltung und Entfaltung.

Über den Bereich

Für die EnBW Energie Baden-Württemberg AG suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Projektleiter*in Personal / BestWork Programmleitung:

Die Pandemie hat die EnBW vor Herausforderungen gestellt und gleichzeitig neue Möglichkeiten zur zukünftigen Zusammenarbeit und für neue Arbeitswelten aufgezeigt. Das Konzernprogramm „BestWork“ soll die sich ergebenden Chancen aufgreifen und dabei unterstützen, das Richtige zu tun. Dabei erfinden wir uns immer wieder neu und werden andere Arbeitsweisen, moderne Führungspraktiken und neue Arbeitswelten gestalten, für den Konzern erlebbar machen und Geschäftseinheiten in der Umsetzung begleiten.

Vielfältige Aufgaben

  • Zu Ihren wichtigsten Aufgaben zählt die Programmplanung und Steuerung des Konzernprogramms „BestWork“
  • Sie stellen die zentrale Organisation sicher und gestalten den Rahmen des Programms
  • Sie sorgen für ein fortlaufendes Risikomanagement und verantworten das Programmbudget
  • Sie unterstützen und befähigen das Programm-Team als Servant Leader 
  • Sie sind in der Schnittstellenfunktion zwischen allen Programm-Beteiligten und sorgen für eine kontinuierliche Kommunikation gegenüber Mitarbeiter*innen und Führungsmannschaft

Überzeugendes Profil

  • Sie haben langjährige Erfahrung in unterschiedlichen Rollen im Team- und Projektmanagement, im Transformations-Management, New Work und/oder in der Begleitung von (digitalen) Transformations- und Veränderungsprozessen o.ä. 
  • Sie haben ausgewiesene Kenntnisse agiler Projektmethoden und Good-Practices
  • Sie haben keine Angst vor Schlüsselentscheidungen und zeigen einen hohen Grad an Flexibilität & Analysefähigkeit
  • Sie haben ein gutes Gespür dafür wie Menschen ticken und schaffen es, crossfunktional verschiedene Zielgruppen einzubinden und zusammenzubringen 
  • Als Treiber*in der Transformation kennen Sie die dahinterliegenden Mechanismen und können diese für jeden verständlich und „spannend wie ein guter Krimi“ vermitteln und vorleben und Andere dafür begeistern
  • Freunde und Kolleg*innen kennen Sie als ausgezeichnete*n Teamplayer*in mit positiver Ausstrahlung sowie einer hohen Eigeninitiative und Selbstorganisation. Außerdem besitzen Sie eine gesunde Portion Humor und sind nicht auf den Mund gefallen


Hinweis zu Ihrer Bewerbung: Ein formales Anschreiben brauchen wir von Ihnen nicht. Vielmehr interessieren uns Ihre Antworten auf die folgenden zwei Fragen:
1. "Aus Ihrer Erfahrung: Wie funktioniert eine Transformation?"
2. "Welche "Superkräfte" bringen Sie dafür mit?"

Unser Angebot

  • Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung 
  • Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus 
  • Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben 
  • Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken
  • Mehr zu unseren vielfältigen Arbeitgeberleistungen im Überblick.

Kontakt

Interessiert? Jetzt online bewerben! Das geht bei uns ganz unkompliziert ohne Anschreiben.

Referenznummer H-S 02350117 · Bei Fragen steht Michelle Scherer, michelle.scherer@enbw.com, aus dem Personalbereich gerne zur Verfügung.

Alle Menschen sind bei uns willkommen, egal welchen Geschlechts, Alters, sexueller Identität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, mit oder ohne Behinderung. Hauptsache sie passen zu uns.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d).