Allgemeine Informationen

Prozessmanager Freileitungs- und Kabelbauprojekte in der Hochspannung (w/m/d)

Gesellschaft: Netze BW GmbH

Ort: Karlsruhe, Stuttgart

Referenznummer: NETZ TEPD 02334053

Vollzeit/Teilzeit: Full-time (also possible in part-time)

Über das Unternehmen

Energie ist kostbar. Sie umgibt uns überall. Sie macht unser Leben schöner, aufregender und einfacher.
Deshalb arbeiten wir schon heute am Netz von Morgen – für eine sichere Energiezukunft.

Wir sind die Netze BW GmbH. Wir stellen die zuverlässige Versorgung der Privathaushalte, Unternehmen sowie Kommunen mit Strom, Gas und Wasser sicher.
Wir arbeiten vernetzt im Team, leben und pflegen den kollegialen Zusammenhalt. Das Miteinander macht uns aus.

Über den Bereich

In den nächsten Jahren erwarten uns im Bereich Hochspannung der Netze BW eine Vielzahl von Neu- und Umbauprojekten in Umspann- und Schaltwerken und bei Freileitungs- und Kabelanlagen. Wir als Team Dokumentation tragen dabei die Verantwortung für eine eindeutige und plausible Dokumentation inkl. ihrer Aufbewahrung, Verwaltung und Bereitstellung. Damit gewährleisten wir einen sicheren Umbau und späteren Betrieb unserer Anlagen.

 
Wir möchten die Qualität der Leitungsbaudokumentation stetig verbessern. Dies erfordert eine enge Zusammenarbeit mit den Projektteams und klare Vorgaben für die Erstellung der Dokumentation. Dafür müssen neue Prozesse aufgebaut und vorhandene verbessert werden. Um unsere Daten und Dokumente dann auch effizient zu managen und sicher aufzubewahren, möchten wir noch mehr auf die Möglichkeiten neuer IT-Systeme zurückgreifen und damit die Digitalisierungsstrategie der Netze BW unterstützen. Also eine echte Herausforderung für das gesamte Team der Hochspannung der Netze BW! Bist Du dabei?  

Vielfältige Aufgaben

  • Du übernimmst die Erarbeitung und Dokumentation der bestehenden Prozesse für den Bau von Hochspannungsleitungen. Dabei erarbeitest Du gemeinsam mit den Kolleg*innen Prozessverbesserungen und optimierst unsere Schnittstellen.
  • Du bist außerdem verantwortlich für die spezielle Schnittstelle der Dokumentation zu den Bauprojekten. In dieser Rolle begleitest du die Leitungsbauprojekte und stellst die Qualität der Dokumentation sicher. Dabei bist Du Ansprechpartner*in für interne und externe Projektpartner. Deine Kollegen aus dem Dokuteam unterstützen dich dabei mit dem fachlichen Know-how.
  • Die Gestaltung und Überarbeitung von Richtlinien für den Bereich der Dokumentation gehört ebenfalls zu Deinen Aufgaben.
  • Du unterstützt uns beim Aufbau neuer IT-Anwendungen. Dabei hast Du sowohl die Anforderungen der Dokumentation als auch deren Nutzer im Blick und verknüpfst neue Anwendungen geschickt mit den bereits vorhandenen Systemen.
  • Du bist Ansprechpartner*in für die Dokumentation im Leitungsbau für interne und externe Projektpartner.

Überzeugendes Profil

  • Du hast dein Studium in einem technischen Bereich abgeschlossen und idealerweise bereits Erfahrung bei einem Verteilnetzbetreiber gesammelt. 
  • Du arbeitest strukturiert und denkst prozessorientiert. Dabei legst du Wert auf Selbstständigkeit, bist kommunikativ, offen und zögerst nicht, Dinge auch mal kritisch zu hinterfragen.  
  • Du erkennst Schwächen im System“ und scheust dich nicht, diese anzusprechen. Mit dem Blick für das Ganze prüfst du Verbesserungsvorschläge sorgfältig und bist kompromissbereit 
  • Du begeisterst dich für IT-Systeme. Neue Technologien sind für dich keine Herausforderungen. 
  • Du bist zuverlässig und hast Spaß im Team und im Umfeld eines großen Konzerns zu arbeiten. 

Unser Angebot

  • Ein sicherer Arbeitsplatz
  • Kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem erfahrenen Team
  • Strukturierte und ausreichende Einarbeitungszeit mit erfahrenen Kolleg*innen
  • Abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten

Kontakt

Interessiert? Jetzt online bewerben! Ein Anschreiben ist dafür nicht erforderlich, gegebenenfalls stellen wir ein paar jobspezifische Fragen in unserem Bewerbungsformular.

Bei Fragen steht Jenny Gaiser, j.gaiser@netze-bw.de, aus dem Personalbereich gerne zur Verfügung.

Alle Menschen sind bei uns willkommen, egal welchen Geschlechts, Alters, sexueller Identität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, mit oder ohne Behinderung. Hauptsache Sie passen zu uns.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d).