General information

External job title
Referent Energiewirtschaft (w/m/d)
Gesellschaft:
EnBW Energie Baden-Württemberg AG
Ort:
Stuttgart
Referenznummer:
T-BMBV 02304496
Vollzeit/Teilzeit:
Full-time
About the company
Wir suchen Menschen, die an die positive Kraft von Energie glauben und an ihre eigene Stärke, Dinge voranzubringen. Die wissen, wie wichtig Energie und Infrastruktur sind und wie groß die Möglichkeiten, mit ihnen Zukunft für alle zu gestalten. Denn wir sind genauso: Ein großes, tatkräftiges Unternehmen, das die Tür weit aufmacht für Menschen, die mit uns gemeinsam aus Ideen echte Veränderungen machen. Wir sind das E. Du auch?
Our offer

Wir möchten, dass sich unsere Mitarbeiter*innen sicher fühlen - in jeder Hinsicht. Deshalb legen wir Wert auf beständige Zusammenarbeit, sicher ausgestattete Arbeitsplätze, regelmäßige Gesundheitschecks sowie individuelle Einarbeitung und Weiterentwicklung. Finanzielle Extras und Zulagen sorgen für zusätzliche Sicherheit.


Weitere Benefits:

  • 30 Tage Urlaub
  • Finanzielle Extras wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Erfolgsbeteiligung, vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Energiepreisermäßigung und Kinderzulage
  • Leasing-Angebote für Mobilgeräte und Fahrräder
  • Vergünstigtes Deutschland-Ticket
  • Flexible Arbeitsmodelle wie Teilzeit und Homeoffice
  • Mehr zu unseren vielfältigen Arbeitgeberleistungen im Überblick
Diverse tasks
  • Du analysierst Daten der Erzeugungsanlagen für interne und externe Anforderungen und betreust dabei die Schnittstelle zur Regulierungsbehörde
  • Du koordinierst die Schnittstellen zwischen Kraftwerk, Abrechnung und externen Vertragspartnern beim Betrieb von Erzeugungsanlagen
  • Du unterstützt das bestehende Team bei Abrechnungsprozessen und Bilanzierungen der erneuerbaren Energien
  • Du begleitest die regulatorischen Rahmenbedingungen zur sicheren Versorgung unserer Anlagen mit Erdgas und verantwortest die interne Koordination zur Vorbereitung denkbarer Szenarien
  • Schnittstellenfunktionen zwischen unseren konventionellen Beteiligungen und Gemeinschaftskraftwerken zu zentralen Einheiten der EnBW (insbesondere Handel) sowie zu benachbarten Erzeugungsbereichen werden von dir verantwortet
  • Hierfür bearbeitest du die themenrelevanten regulatorischen Fragestellungen, insbesondere im Energiewirtschaftsrecht und rund um das Strom- und Gasnetz 
Convincing profile
  • Du bringst ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium als Wirtschaftsingenieur*in oder Ingenieur*in, vorzugsweise mit energiewirtschaftlichen Erfahrungen mit
  • Du hast analytische Fähigkeiten und kennst dich mit Datenanalysen aus
  • Deine Stärken sind dein Kommunikationsvermögen, selbstständiges Arbeiten, Offenheit für neue Entwicklungen und Einsatzbereitschaft 
  • Du besitzt analytische Fähigkeiten, ein sicheres und verbindliches Auftreten verbunden mit Kommunikationsvermögen sowie Eigeninitiative, Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit 
  • Das Gestalten im Team und der Umgang mit zahlreichen Schnittstellen bereiten dir Freude
About the division
Das Asset Management der Geschäftseinheit Erzeugung-Betrieb ist verantwortlich für die wirtschaftliche Entwicklung des gesamten erneuerbaren und konventionellen Erzeugungsportfolios der EnBW und ihrer Kraftwerksbeteiligungen.

Contact

Interessiert? Jetzt online bewerben! Ein Anschreiben ist dafür nicht erforderlich, gegebenenfalls stellen wir ein paar jobspezifische Fragen in unserem Bewerbungsformular.
Unser Recruitingteam stellt neben der EnBW für weitere Konzerngesellschaften ein. Bei Fragen steht Jan Czaykowski | j.czaykowski@enbw.com gerne zur Verfügung.

Alle Menschen sind bei uns willkommen, egal welchen Geschlechts, Alters, sexueller Identität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, mit oder ohne Behinderung. Hauptsache Sie passen zu uns.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d).

Recruiter
Jan Czaykowski | j.czaykowski@enbw.com