Allgemeine Informationen

Referent Service Order (w/m/d)

Gesellschaft: EnBW Offshore Service GmbH

Ort: Barhöft, Emden, Hamburg, Rostock

Referenznummer: EOS K 2358926

Vollzeit/Teilzeit: Full-time

Über das Unternehmen

Gemeinsam bringen wir die wichtigen Dinge voran: Wir von der EnBW entwickeln intelligente Energieprodukte, machen unsere Städte nachhaltiger und treiben den Ausbau erneuerbarer Energien voran. Dafür benötigen wir tatkräftige Unterstützung - Machen Sie mit!

Über den Bereich

Vielfältige Herausforderungen. Partnerschaftliche Teamkultur. Leistungsstarkes Team. 

Das ist der Service Wind Offshore der EnBW Offshore Service GmbH. Wir verantworten die technische Betriebsführung der Offshore-Wind-Parks mit EnBW-Beteiligungen in Nord- und Ostsee. Wir haben in unserer Ausbaustrategie national wie auch international noch viel vor. In einem Umfeld mit vielen beruflichen Perspektiven können Sie mit uns diese Zukunft gestalten und Ihren Beitrag zur Energiewende leisten! 

Wenn Sie gerne über den Tellerrand schauen, auch unkonventionelle Lösungsansätze für kaufmännische und betriebliche Herausforderungen lieben, sich trauen Verantwortung zu übernehmen und einfach Betrieb Offshore „leben“ wollen, bewerben Sie sich bei uns als Referent Service Order (w/m/d) im Bereich erneuerbaren Energien.

Vielfältige Aufgaben

  • Sie haben den Überblick über alle lang- und kurzfristigen Dienstleistungsverträge der EnBW Offshore Service GmbH mit ihren Partnern und Dienstleistern
  • Gemeinsam mit den Betriebsmanager*innen und dem Assetmanagement identifizieren Sie proaktiv darüber hinaus alle Zusatzleistungen, die einer vertraglichen Vereinbarung bedürfen und begleiten Ausschreibungen sowie die Angebotserstellung für zusätzliche Verträge mit den Windpark Gesellschaften. Sie übernehmen dabei die fachliche Verantwortung für die erforderlichen Abläufe, von der systemseitigen Abbildung der Vertragsinhalte bis zur Koordination eines einwandfreien Abrechnungsprozesses, selbst wenn noch keine Standardlösung vorliegt
  • Als zentrale*r Ansprechpartner*in und Schnittstelle zwischen Assetmanagement, Windpark Betriebsmanager*innen und Leistungsabrechnung laufen bei Ihnen die Fäden zusammen: Sie haben stets die Wirtschaftlichkeit der Maßnahmen im Blick und wissen um Zeitpunkt sowie Höhe von abzurechnenden Positionen
  • Im Vorfeld stellen sie sicher, dass eine Risiko- und Wirtschaftlichkeitsbetrachtung zu allen Kostenpositionen der Zusatzvereinbarungen vorliegt, erstellen Beschlussvorlagen für die Geschäftsführung und binden alle Stakeholder rechtzeitig ein. Übergreifende Herausforderungen und Interessen erkennen sie schnell und führen mit Ihrer fachlichen Expertise und Vorschlägen eine zügige Umsetzung herbei
  • Sie pflegen und erweitern die Vertragsdatenbank, gestalten und etablieren Standards bei Prozessen und Reporting mit dem Ziel, die Transparenz über die abrechnungsrelevanten Inhalte der Verträge auf allen Ebenen sicherzustellen
  • Durch Ihren Blick für die wirtschaftliche und kommerzielle Optimierung steigern Sie die Performance und das Ergebnis der EnBW Offshore Service GmbH

Überzeugendes Profil

  • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und / oder Bachelorstudium (z.B. der Energiewirtschaft; Betriebswirtschaft, Business Administration)
  • Sie bringen Erfahrungen im Controlling, Rechnungswesen und/oder Einkauf mit – idealerweise innerhalb der Energiewirtschaft - und kennen es aus Ihrer beruflichen Praxis, Transparenz in komplexe Sachverhalte zu bringen. Ein sehr gutes Zahlenverständnis rundet ihr Profil ab
  • Sie setzen klare Prioritäten auf das, was einen Mehrwert bringt. Dabei nutzen Sie Ihre Kommunikationsstärke und bleiben auch in kritischen Situationen besonnen und geben Orientierung
  • Überzeugungskraft andere mit stichhaltigen Argumenten und das Umsetzen ihre Themen gehört zu Ihrem Profil
  • Sie verfügen sowohl über eine fachliche Tiefe als auch Variationsbreite und haben so mit unterschiedlichen Verfahren und Ansätzen zur Lösung von Standard und nicht standardisierten Problemen beigetragen
  • Sie sprechen sowohl Deutsch als auch Englisch verhandlungssicher und bringen sehr gute Kenntnisse in Word und Excel mit. Idealerweise verfügen Sie bereits über Grundkenntnisse in SAP

Unser Angebot

  • Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung 
  • Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus 
  • Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben 
  • Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken
  • Mehr zu unseren vielfältigen Arbeitgeberleistungen im Überblick.

Kontakt

Interessiert? Jetzt online bewerben! Ein Anschreiben ist dafür nicht erforderlich, gegebenenfalls stellen wir ein paar jobspezifische Fragen in unserem Bewerbungsformular.

Bei Fragen steht Christine Müller, christine.mueller@enbw.com, aus dem Personalbereich gerne zur Verfügung.

Alle Menschen sind bei uns willkommen, egal welchen Geschlechts, Alters, sexueller Identität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, mit oder ohne Behinderung. Hauptsache Sie passen zu uns.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d).