Allgemeine Informationen

Solution Architect - technische Beratung eProcurement (w/m/d) - Remote möglich

Gesellschaft: EnBW Energie Baden-Württemberg AG

Ort: Karlsruhe

Referenznummer: C-TIFE 2359575

Vollzeit/Teilzeit: Full-time

Über das Unternehmen

Gemeinsam packen wir Dinge an, die uns auch morgen begleiten. Wir entwickeln intelligente Energieprodukte, machen unsere Städte nachhaltiger und treiben den Ausbau erneuerbarer Energien voran. Hier bei EnBW gibt es Raum für Gestaltung und Entfaltung.

Über den Bereich

Wir unternehmen so einiges, um IT-Technologien mit den Wünschen unserer Kunden in Einklang zu bringen. Nicht immer einfach, aber ziemlich spannend, wenn wir diese Anforderungen in komplexe IT-Systeme übersetzen und passende Cloud-Services einbinden. Das Ergebnis sind möglichst einfache Anwendungen und Services, die unsere Kunden, andere EnBW-Geschäftseinheiten und uns glücklich machen. So simpel wir es gerne hätten, so genau wissen wir um die Anstrengungen, die unser IT-Team dafür niemals scheut und wofür es sich auf Verstärkung freut – und genau hier kommst du ins Spiel, als 

Solution Architect - technische Beratung eProcurement 

Das IT-Team arbeitet Remote. Bedeutet: Du kannst deutschlandweit im Homeoffice arbeiten. Mittwochs ist freiwilliger Bürotag am Standort Karlsruhe, alle 6 Wochen trifft sich das Team, damit wir uns gemeinsam austauschen können die soziale Komponente nicht zu kurz kommt.

Vielfältige Aufgaben

  • Dein Schwerpunkt liegt auf der technischen Beratung und Umsetzungsbegleitung. Deine fachliche Expertise in puncto IT-Prozesse und -Architektur macht dich zur gefragten Ansprechperson, wenn du unsere cross-funktional arbeitenden Teams bei der Realisierung ihrer eProcurement-Prozesse im Umfeld ivalua berätst.
  • Du führst die Teams zu Lösungen und erarbeitest gemeinsam mit ihnen Konzepte, um die gewünschten Funktionen in die bestehende Prozesslandschaft einzufügen. 
  • In den Projekten und agilen Teams übernimmst du die Verantwortung einzelner, komplexer und systemübergreifender Aufgaben vollumfänglich und setzt dich aktiv für eine erfolgreiche Umsetzung ein.
  • Du packst bei der Spezifikation und Umsetzung aktiv mit an.
  • Als technische*r und prozessseitige*r Ansprechpartner*in auf IT-Seite stellst du als Expert*in das Bindeglied zwischen den internen und externen Ressourcen in den Projekten des Fachbereichs dar.

Überzeugendes Profil

  • Du bringst einen Studienabschluss der (Wirtschafts-)Informatik oder eine vergleichbare Berufserfahrung und Qualifikation mit.
  • Du hast bereits mehrjährige Berufserfahrung im Umfeld von eProcurement Prozessen und deren Modellierung, idealerweise mit der Software-Suite ivalua, sammeln können.
  • Du verfügst über Erfahrungen im Bereich der Systemarchitektur ERP & eProcurement, System-Integration & -Infrastruktur.
  • Das agile Arbeiten im Rahmen der Softwareentwicklung ist dir nicht nur bekannt, du lebst es.

Unser Angebot

  • Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung 
  • Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus 
  • Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben 
  • Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken
  • Mehr zu unseren vielfältigen Arbeitgeberleistungen im Überblick.

Kontakt

Interessiert? Jetzt online bewerben! Ein Anschreiben ist dafür nicht erforderlich, gegebenenfalls stellen wir ein paar jobspezifische Fragen in unserem Bewerbungsformular.

Bei Fragen steht Andrea Boulay, a.boulay@enbw.com, aus dem Personalbereich gerne zur Verfügung.

Alle Menschen sind bei uns willkommen, egal welchen Geschlechts, Alters, sexueller Identität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, mit oder ohne Behinderung. Hauptsache Sie passen zu uns.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d).