Allgemeine Informationen

Werkstudent Business Continuity Management (w/m/d)

Gesellschaft: Netze BW GmbH

Ort: Esslingen, Stuttgart

Referenznummer: X NETZ TEPS3 W 02319683

Vollzeit/Teilzeit: Part-time

Über das Unternehmen

Gemeinsam alles am Laufen halten - Als größter Verteilnetzbetreiber sind wir in Baden-Württemberg nicht nur für Strom, Gas und Wasser zuständig, sondern auch für öffentliche Beleuchtung, Elektromobilität und ein modernes Telekommunikations- und Breitbandnetz. Mit echtem Zusammenhalt und gegenseitigem Vertrauen arbeiten wir schon heute am Netz von Morgen. Schließ dich uns an und werde Teil des Netzworks!

Unser Angebot

  • Spannende und anspruchsvolle Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung
  • Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus
  • Vielfältige Events bieten Austausch- und Netzwerkoptionen für unsere Studierenden im Rahmen des Studi-Energy-Programms
  • Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Job und Studium
  • Attraktive Vergütungen eröffnen Möglichkeiten: 1.872,- € mtl. brutto bei allen Praktika und Abschlussarbeiten und ab 16,- € je Stunde brutto bei Werkstudierendentätigkeiten im Bachelorstudium bzw. ab 18,- € brutto im Masterstudium

Vielfältige Aufgaben

  • Unterstützung bei der Definition der organisatorischen Rahmenbedingungen des Business Continuity Managements (BCM) und der strategischen Ausrichtung
  • Mitarbeit bei der Planung, Einführung und Steuerung eines ganzheitlichen BCM in der Sekundärtechnik
  • Konzeption und Sicherstellung der Durchführung von Business-Impact-Analysen und Risiko-Impact-Analysen sowie Beratung und Unterstützung

Überzeugendes Profil

  • Du bist eingeschriebene*r Student*in einem technischen Fach wie Verfahrenstechnik, Elektrotechnik, Wirtschaftsingenieurwesen, Informatik      o.ä.
  • Du hast einen sicheren Umgang mit MS Office (Word, Excel)
  • Idealerweise bringst du Erfahrungen in Microsoft PowerAutomate mit
  • Du besitzt eine Begeisterung für die Digitalisierung von Prozessen

Über den Bereich

Der Bereich Sekundärtechnik kümmert sich um die Aufgaben in der Schutz-, Leit- und Fernwirktechniktechnik im Strom und Gasnetz der Netze BW und in Kundenanlagen. Dabei reicht unser Aufgabenspektrum von der Standardisierung der Anlagen, den operativen Umbau mit Parametrierung von Schutz- und Leittechnik Komponenten, über die Funktionsprüfung bis zum langjährigen Betrieb der Anlagen.

Kontakt

Interessiert? Jetzt online bewerben! Ein Anschreiben ist dafür nicht erforderlich, gegebenenfalls stellen wir ein paar jobspezifische Fragen in unserem Bewerbungsformular.

Bei Fragen steht Sabine Müller, sa.mueller@netze-bw.de, aus dem Personalbereich gerne zur Verfügung.

Alle Menschen sind bei uns willkommen, egal welchen Geschlechts, Alters, sexueller Identität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, mit oder ohne Behinderung. Hauptsache Sie passen zu uns.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d).